24. September 2012

Das zweite deutsch-tschechische Expertentreffen, diesmal in Teplice.

 

Dieses Jahr fand das Expertentreffen am 24.9. bei unserem Projektpartner Fergunna in Teplice statt. Im Teplicer Freizeitzentrum für Kinder und Jugendliche haben sich Vertreter aller drei Projektpartner versammelt, um über das nächste Projektjahr zu sprechen. Die Sitzung wurde durch einen Fachvortrag von Fergunna über die Revitalisierungsmaßnahmen in Mooren, Quellbereichen und Bächen in Černá voda, Mohelnice und Divoká Bystřice eröffnet. Danach haben wir uns der Planung von kommenden Maßnahmen im Projekt gewidmet,  wie z.B. der Exkursionsreihe "Erzgebirgische NaTouren" oder dem "GEO-Tag der Artenvielfalt", der diesmal auf der tschechischen Seite des Erzgebirges stattfindet.

 

4. September 2012   Erzgebirgische NaTouren

„Kulturlandschaft am Pöhlberg bei Annaberg/ Buchholz“

 

Der Wettergott hat es diesmal gut mit uns gemeint: strahlender Sonnenschein begleitete unsere letzte diesjährige deutsch-tschechische Exkursion im Rahmen der „Erzgebirgischen NaTouren“.

Über 50 Teilnehmer aus Deutschland und Tschechien trafen sich an den Basaltsäulen am Pöhlberg. Entlang des Pöhlberg-Rundweges konnten man immer wieder Ausblicke auf die reich strukturierte Kulturlandschaft am Pöhlbergsüd- und -osthang genießen. Vor allem die charakteristische Waldhufenstruktur rings um Königswalde mit Hecken, Steinrücken und Ackerterrassen waren Gegenstand der Exkursion. Der Blick auf die ebenso markanten Basaltberge Bärenstein und Scheibenberg gab Anlass, das FFH-Gebiet „Mittelerzgebirgische Basaltberge“ mit seinen typischen Lebensräumen und Arten vorzustellen.

Herr Wolfgang Dietrich, Kreisnaturschutzbeauftragter des Erzgebirgskreises und Gebietskenner, stellte den Teilnehmern nach einem Exkurs in die Historie der botanischen Forschung am Pöhlberg einige gebietstypische vor, darunter Ausdauerndes Silberblatt (Lunaria rediviva), Sanikel (Sanicula europaea) und Christophskraut (Actea spicata). Herr Dr. Jiří Roth aus Chomutov ergänzte die naturkundliche Exkursion mit einigen mykologischen Beiträgen.

Arnika
Arnika
Schwarzspecht, Datel černý
Schwarzspecht, Datel černý
Holunder-Knabenkraut, Prstnatec bezový
Holunder-Knabenkraut, Prstnatec bezový